Steckbrief vom Seniorentreff Bullerbach der  Gesellschaft für Soziales Bielefeld e.V. 

Zuständige: 

Juliane Neumann-Schönknecht

Aufgabenschwerpunkt:

Der Seniorentreff Bullerbach bietet Beratung, Unterstützung und Freizeitgestaltung für Seniorinnen und Senioren im Quartier am Bullerbach. Wir beraten bei Fragen und Nöten, unterstützen bei der Lebensgestaltung und entwickeln bedarfsgerechte Angebote. Dabei schaffen wir Begegnungsmöglichkeiten und fördern das Miteinander aller Generationen im Quartier.

Ziele:

  • Die Stärkung des Miteinanders in der Nachbarschaft und im Quartier am Bullerbach

  • Verbesserung der Lebensqualität der Anwohnerinnen und Anwohner

  • Langfristige Teilhabe am sozialen und gesellschaftliche Leben

GfS Logo.png
Adresse

Adresse:

Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V.
Seniorentreff Bullerbach

Uchteweg 20 c 33689 Sennestadt

E-Mail

Zeiten der Angebote:

  • Treff am Vormittag:
    mittwochs, 10-12 Uhr, Ort:
    Wohngemeinschaft Travestraße 21

  • Gemeinsame Spaziergänge im Quartier:
    montags, 10-11 Uhr, Treffpunkt Travestraße 21

  • Sprechstunde:
    Montag, Dienstag, Donnerstag, 9-10 Uhr oder nach Absprache 

Intenetadresse

Internetadresse:
www.gfs-bielefeld.de

Telefon

Telefon:

0151 26427737

Geplante Projekte:

  • Informationsveranstaltungen zu Themen des Älterwerdens

  • Etablierung weiterer Treffpunkte

  • Aktionen und Feste mit der Nachbarschaft

  • Ausflüge